Webinare

Melden Sie sich jetzt zu unseren Live-Webinaren an und erhalten Sie wertvolle Einblicke!
Die Aufzeichnungen vergangener Webinare finden Sie im Ressourcen-Bereich.

7. Oktober 2020

Allocation beim EBG Source 2 Pay Summit

Schwedens Networking Konferenz, auf der Fachleute aus den Bereichen Beschaffung, Einkauf und Finanzen großer Organisationen zusammenkommen. Dieses Jahr zum ersten Mal virtuell.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Diese virtuelle Veranstaltung wird in englischer Sprache durchgeführt.

8. Oktober 2020

Allocation beim EBG Sourcing Outlook

Wir bringen Fachleute und Experten für Beschaffung und Einkauf zusammen!

Beteiligen Sie sich an unserer Themendiskussion zusammen mit Martin Starcke, Director of Global Operational & Tactical Procurement, and Procurement Analytics bei LEO Pharma:

How do you lead the digital transformation of your supply chains successfully?

Die Beschaffung muss mit weniger mehr leisten, Kosten senken, zunehmend diversifizierte und globale Risiken mindern, nachhaltig werden, Effizienz bringen und Vertrauen bei internen und externen Partnern gewinnen. Und digitalisieren. Unternehmen benötigen zunehmend Technologie, um wissensbasierte Aktivitäten hinzuzufügen, die den gewünschten Wert liefern. Untersuchungen zeigen jedoch, dass nur etwa 2 % der Supply Chain Organisationen eine digitale Strategie verfolgen. Warum?

Martin und Bernhard werden ihre Erfahrungen bei der Transformation des Beschaffungswesens mit Hilfe von Daten und Technologien zur Unterstützung dieser Transformation vorstellen. Martin verwendet eine Top-Down- und eine Bottom-Up-Philosophie. Was das ist, erklärt er in dieser Session.

Lassen Sie uns auch diskutieren:

  • Wie können Unternehmen die Kluft zwischen den Visionen der Digitalisierung und dem Hier und Jetzt überwinden?
  • Was sind Ihre wichtigsten Triebkräfte für die Entwicklung der Lieferkette jetzt und in Zukunft und warum ist das wichtig?
  • Wie “verlernen Sie alte Gewohnheiten” in der Organisation?
  • Auf welche Weise berücksichtigt ein Anbieter wie Allocation eine mögliche Abneigung der User gegen Veränderungen?
  • Wie trägt die Technologie dazu bei, Transparenz entlang des gesamten Produktlebenszyklus zu erreichen – auch über die Auftragsvergabe hinaus?

Diese virtuelle Veranstaltung wird in englischer Sprache durchgeführt.

30. November 2020, 15:00-15:45 Uhr

Anwendervortrag im Rahmen der „smart inside Procurement“ by Business Factors

Details folgen.

Anmeldelink von Business Factors folgt in Kürze